Hallo, ich bin Christiane!

Ich bin Liebes, Sex und Beziehungscoach und begleite selbstständige Frauen dabei, ihr volles weibliches Potenzial zu entfalten und so eine tiefe Liebe zu sich selbst, mehr Intimität und erfüllte Partnerschaften zu leben.

Ich bin auch Expertin für weibliche Sexualität, moderne Mystikerin und liebe Rituale.

Hallo, ich bin Christiane!

Ich bin Liebes, Sex und Beziehungs Coach und begleite selbstständige Frauen dabei, ihr volles weibliches Potenzial zu entfalten und so eine tiefe Liebe zu sich selbst, mehr Intimität und erfüllte Partnerschaften zu leben.

Ich bin auch Expertin für weibliche Sexualität, moderne Mystikerin und liebe Rituale.

Seit 2015 habe ich mit mehr als 1.000 Frauen privat gearbeitet, internationale Seminare gehalten, Jade Ei Online-Programme kreiert und tantrische Sessions bei Veranstaltungen wie dem Tantra Festival Ibiza gegeben.

Ich weiss, dass alles, wonach du suchst, bereits in dir ist und darauf wartet, gesehen, gefühlt und geliebt zu werden.

In meiner Arbeit helfe ich dir dabei, in deine weibliche Kraft zu kommen, indem ich einen liebevollen und emotional sicheren Raum für dich kreiere, um deine ganz persönlichen Themen zu erkunden.

Ich zeige dir wirksame Techniken, die dich tiefer mit dir selbst verbinden und dir helfen Taubheit, Angst und Scham zu integrieren, sodass du echte Liebe und eine erfüllte Sexualität erfahren und die Orgasmen haben kannst, die du dir wünschst.

Christiane Ameya Liebes Sex und Beziehungs coach

Ich habe immer gedacht, dass Liebe etwas ist, was ich im Außen finde.

Lange Zeit habe ich an dem märchenhaften Traum vieler Frauen festgehalten, dass eines Tages der Prinz kommt und mich mit seiner Liebe retten wird und wir für immer und ewig glücklich zusammen leben werden – das ist leider nie passiert.

Nach dem Tod meiner Großmutter, die für mich mein sicherer Hafen und die Verkörperung bedingungsloser Liebe war, brach für mich die Welt zusammen. Ich entwickelte Magersucht, wurde in der Schule gemobbt und das alles, während ich dabei war eine junge Frau zu werden, ohne wirkliche Unterstützung oder Vorbilder.

Meine scheinbar abhanden gekommene Liebe suchte ich im Essen, in Kleidung shoppen, in Bars und Clubs, im Alkohol- und Drogenmissbrauch, in der Arbeit, im Sex und in wechselnden Beziehungen mit emotional nicht verfügbaren Männern. Ich fühlte mich ungeliebt, falsch und wertlos.

Ich glaubte mich anpassen zu müssen, und wurde eine von außen perfekt aussehende und funktionierende Frau. Aber tief in meinem Inneren war ich leer, taub und einsam.

Im Alter von 28 Jahren hatte ich ein Burn-out und Depressionen. Das war der Anfang meiner Transformationsreise und meines weiblichen spirituellen Erwachens.

Ich wusste, dass ich so nicht mehr leben konnte. Es musste sich etwas ändern. Ich kündigte meinen sogenannten tollen und sicheren Job in einer Führungsposition, beendete meine Beziehung in der ich unglücklich war, verkaufte alles, was ich hatte, und buchte ein One-Way-Ticket nach Asien, um herauszufinden, wer ich wirklich bin.

Meine Reise führte mich nach Thailand, Indien und Bali. Ich lebte in Ashrams, studierte und praktizierte Yoga, Meditation, Körperarbeit und Tantra.

2013 traf ich Amma, eine erleuchtete Meisterin und Lehrerin. Sie hat mich an die bedingungslose Liebe der göttlichen Mutter und die Liebe in mir selbst erinnert. Dieses Treffen hat alles für mich verändert, weil ich für einen Moment die wahrhaftige Essenz allen Seins erleben durfte.

Während meiner Yogalehrerausbildung in Indien bemerkte ich meine tiefe Sehnsucht nach mehr weiblicher Energie in meinem Leben. Ich lernte verkörperte Bewegung, freies Tanzen und entdeckte eine ganz neue Welt der Meditation, als nur stundenlang stillzusitzen.

Ich las mein erstes Buch über Tantra, schluchzte und dachte immer wieder: „Ja, ich wusste immer, dass dies wahr ist.“

Während meiner ersten tantrischen Massage hatte ich ein sexuelles Erwachen und hab mir geschworen, diese heiligen Tempel Künste mit der ganzen Welt zu teilen.

Ich bekam eine hingebungsvolle Schülerin von Sofia Sundari und war fasziniert von der Magie der Jade-Ei-Praxis. Ich assistierte über 250 Stunden in ihrer Priestess School und unterrichtete selbst Modul 1.

Auf meinem Weg habe ich gelernt, dass die Liebe die stärkste Kraft ist, und dass alles heilig und göttlich ist. Einschließlich meiner Menschlichkeit, meines Körpers, meiner Sexualität und meiner Gefühle. Das Erwecken meiner weiblichen Essenz und sexuellen Kraft war der Schlüssel für mich, um wahrhaftig zu leben und mir das Leben zu erschaffen, dass ich mir immer so sehr wünschte.

Ich kreierte meine erste Website, hielt mein erstes Retreat, entwickelte mein erstes Online-Programm und begann 1:1 mit Frauen zu arbeiten.

Für ungefähr 10 Jahre habe ich nach der Wahrheit in tropischen Ländern, wilden Abenteuern und östlichen Traditionen gesucht. Dann fühlte ich mich nach Europa zurückgerufen, um all diese Weisheiten mit den Frauen hier zu teilen.

Ich bin nach Ibiza gezogen und habe dort meinen geliebten Lebenspartner Patrick Meijer kennengelernt. Es ist unsere tiefste Intention, gemeinsam den Weg wahrhaftiger Liebe und bewusster Beziehungen zu erkunden.

Im Moment studiere ich beim Tantric Institute of Integrated Sexuality in Los Angeles und bin dabei, ein zertifizierter und gleichzeitig traumainformierter Sex, Love & Relationship Coach nach Layla Martin zu werden.

Meine Mission ist es, Frauen dabei zu unterstützen, sich selbst zu lieben, ihre heilige weibliche Sexualität und wahre Kraft zu entdecken und in erfüllten Beziehungen zu leben.

Kostenlos Meditation Christiane Ameya

Dein Geschenk

Meditation: Weiblichkeit leben

Diese 15 minütige Reise in deine weiblichen Zentren – Gebärmutter, Herz und Kopf – hilft dir, Blockaden und negative Gedanken und Muster zu lösen und deine Selbstliebe, Intuition und sexuelle Kraft zu stärken, um so selbstbestimmt deinen Weg zu gehen.

Folge mir auf Social Media

Frauen retreat und programm

Bleibe in Verbindung

Melde dich für meine Love Letters an. Du erhältst exklusive Inhalte, regelmäßige Neuigkeiten und spezielle Einladungen zu bevorstehenden Veranstaltungen. (Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden.)